Chili-Röllchen

Auf der ganzen Welt wird diese scharfe Spezialität für Fisch-,Fleisch-, und Gemüsegerichte zum Erlangen einer gewissen Schärfe eingesetzt. 


Persönliche Empfehlung

Gelbe Kichererbsenpaste


Zutaten:

250 g Kichererbsen, 3 EL frisch gepresster Zitronensaft, Salz, 2 EL gehackte Petersilie, 1 Lorbeerblatt, 2 EL Sesampaste, 1 Paar Chiliröllchen, 5 EL Olivenöl, 2 Knoblauchzehen, 1 TL edelsüßes Paprikapulver, 1/2 TL Kreuzkümmel.


Zubereitung:

Gewaschene Kichererbsen für 12 Stunden in einer Schüssel mit kaltem Wasser einweichen. Kichererbsen in einem Topf mit Salzwasser und Lorbeerblatt ca 60 Minuten weich kochen und dann in einem Sieb nach dem abschütten abtropfen lassen. Knoblauch schälen, Chiliröllchen, Kichererbsen, Kreuzkümmel, Paprikapulver und Olivenöl in einer Küchenmaschine fein pürieren, bis eine homogene Paste entsteht. Ist die Masse zu trocken, dann bitte etwas Kochwasser dazu geben und verdünnen. Die Paste nun mit der Sesampaste und Petersilie verrühren und mit dem frisch gepressten Zitronensaft verfeinern.



Zutaten:

Kann Spuren von Senf, Sesam und Sellerie enthalten.


Hersteller: Gourmet Berner

30 g Beutel = 18.83 € pro 100 g

 


Bildmaterial kann abweichen

Artikel Nr.:
gcr
5,95 €
Inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand